SWB – MeiBlog

"Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein." (Albert Einstein)

Vorträge / Arbeiten und Projekte


Wichtiger Hinweis:

Wenn Sie Inhalte auf diesen Seiten, also Texte aus meinen Blogbeiträgen, Arbeiten oder Folien meiner Vorträge und von mir geschossene Fotos verwenden möchten, freut mich das natürlich. Die Voraussetzung dafür ist aber, dass Sie vorher bei mir anfragen und ich Ihnen die schriftliche Zustimmung dazu gebe. Und dass Sie meine Inhalte dann ausschließlich unter einer korrekten Zitation mit vollständiger Quellenangabe weiterverbreiten !

Urheberrechtsverletzungen sind kein Kavaliersdelikt.

Die durch mich erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf diesen Seiten nicht von mir erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Inhalte umgehend entfernen.



2018


Vortrag im Berufsbildungswerk St. Franziskus der Katholischen Jugendfürsorge Regensburg e.V. am 15. November 2018
Thema: Kollegin Asperger – Autismus am Arbeitsplatz
Vortragsfolien: Kollegin Asperger_BBW © 2018 alle Rechte vorbehalten Silke Wanninger-Bachem
Auf den Folien verwendete nicht selbst geschossene Fotos: Public Domain, keine Quellenangabe erforderlich


Vortrag im Netzwerk Autismus in Regensburg Arbeitskreis Ausbildung und Arbeit am
09. Mai 2018
Thema: Autismus und Arbeit
Vortragsfolien: Arbeit © 2018 alle Rechte vorbehalten Silke Wanninger-Bachem
Auf den Folien verwendete nicht selbst geschossene Fotos: Public Domain, keine Quellenangabe erforderlich


Vortrag im Netzwerk Autismus in Regensburg anläßlich des Tages der offenen Tür am 13. April 2018
Thema: Gelingende Kommunikation aus autistischer Perspektive Vortragsfolien: Kommunikation_2018_TdoT © 2018 alle Rechte vorbehalten Silke Wanninger-Bachem


Vortrag an der Fachakademie für Heilpädagogik in Regensburg am 23. März 2018
Thema: Teil 1 autistische Wahrnehmung aus der Sicht einer Betroffenen / Teil 2  Autismus – mein Weg zur Diagnose


Modul 7 des Masterstudiengangs Bildung und Medien: eEducation an der FernUniversität Hagen.
Modulabschlussarbeit: Schulbegleitung aus professionstheoretischer Perspektive © 2018 alle Rechte vorbehalten Silke Wanninger-Bachem
Note 1,0


Vortrag an der OTH Regensburg am 18. Januar 2018
Thema: Teil 1 autistische Wahrnehmung aus der Sicht einer Betroffenen / Teil 2 Diagnose Autismus – und dann? Gab es Veränderungen nach der Diagnose?
Vortragsfolien zu Teil 1: Wahrnehmung_2018_OTH-Film © 2018 alle Rechte vorbehalten Silke Wanninger-Bachem
Auf den Folien verwendete Fotos: © 2018 alle Rechte vorbehalten Silke Wanninger-Bachem



2017

hier gehts zur Fotosession via YouTube


Vortrag auf der 15. Bundestagung / Deutscher Autismus Kongress „LERNEN – ARBEIT – LEBENSQUALITÄT“ vom 9. – 11. Juni 2017 in Dortmund in der Westfalenhallen
Veranstalter: autismus Deutschland e.V.
Programm der Tagung Lernen – Arbeit – Lebensqualität
Beitrag im Tagungsband Zusammen ist man weniger allein – Mitglieder zweier Regensburger Selbsthilfegruppen berichten
Vortragstext und Folien: 2017_Vortrag-Bundestagung_WebVer © 2017 alle Rechte vorbehalten Silke Wanninger-Bachem


Vortrag im Netzwerk Autismus am Tag der offenen Tür
Thema: Autistische Wahrnehmung – Die besondere Wahrnehmung aus der Sicht einer Betroffenen
Vortragsfolien: 2017_Folien_Wahrnehmung-Netzwerk  © 2017 alle Rechte vorbehalten Silke Wanninger-Bachem
Auf den Folien verwendete nicht selbst geschossene Fotos: Public Domain, keine Quellenangabe erforderlich


Modul 6 des Masterstudiengangs Bildung und Medien: eEducation an der FernUniversität Hagen.
Modulabschlussarbeit: Funktionaler Analphabetismus unter dem Blickwinkel der Individualisierungsthese von Ulrich Beck © 2017 alle Rechte vorbehalten Silke Wanninger-Bachem
Note 1,3



2016

überarbeitete Entwicklung des Vodcasts Saugut Präsentieren mit Gestaltprinzipien aus der Gestalttheorie, E-Learning-Projekt im Rahmen eines Moduls meines Masterstudiums an der FernUniversität Hagen.

Auf YouTube hier zu finden:

oder auch in der eEduthek der FernUniversität Hagen.

Modul 3 des Masterstudiengangs Bildung und Medien: eEducation an der FernUniversität Hagen.
Modulabschlussarbeit: Mit Pod- und Vodcasts neue Wege in der Bildungswissenschaft beschreiten – Beschreibung und Reflexion eines eigenen Podcasts © 2016 alle Rechte vorbehalten Silke Wanninger-Bachem
Note 1,0


Modul 4 des Masterstudiengangs Bildung und Medien: eEducation an der FernUniversität Hagen.
Modulabschlussarbeit: Besonderheiten computervermittelter Kommunikation und der Einsatz von Bildungstechnologien © 2016 alle Rechte vorbehalten Silke Wanninger-Bachem
Note 1,3


Modul 5 des Masterstudiengangs Bildung und Medien: eEducation an der FernUniversität Hagen.
Modulabschlussarbeit: Wissensmanagement unter Mithilfe von E-Learning-Tools – Implementierung von betriebsinternen Wikis als kompetenzorientierte Wissensmanagementmaßnahme am Beispiel von Skywiki der Fraport AG © 2016 alle Rechte vorbehalten Silke Wanninger-Bachem
Note 1,3



2015

Modul 1 des Masterstudiengangs Bildung und Medien: eEducation an der FernUniversität Hagen.
Modulabschlussarbeit: Metaanalyse und Blogreflexion im Kontext der Bildungswissenschaft © 2015 alle Rechte vorbehalten Silke Wanninger-Bachem
Note 1,0


Modul 2 des Masterstudiengangs Bildung und Medien: eEducation an der FernUniversität Hagen.
Modulabschlussarbeit: Blogs und Kompetenz – Evaluation des wissenschaftlichen Bloggens im Modul 1 auf die Digitale Kompetenz © 2015 alle Rechte vorbehalten Silke Wanninger-Bachem
Note 1,0


Entwicklung einers Vodcast Saugut Medien gestalten mit Gestaltprinzipien und Cognitive Load Theory:

 

 

Advertisements

Was magst du dazu beitragen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s